Liebe Studierende,

 

das Institut für Wirtschaftsinformatik stellt die Themen für

 

- Projektseminare und Bachelorarbeiten (für Studierende im B.Sc. Wirtschaftsinformatik)

- Praxisseminare, theoretische Seminare, und Masterarbeiten (für Studierende im M.Sc. Wirtschaftsinformatik) und

- Seminare und Masterarbeiten (für Studierende im M.Sc. Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt WI)

 

über zentrale Tools vor.

 

Konkret werden jedes Semester von den Lehrstühlen und Professuren Themen über dieses zentrale Onlineverfahren ausgeschrieben. Den Zugang erreichen Sie unter

Liebe Studierende, 

ab dem 04.06.2021 ist der vorläufige Prüfungsplan für das Sommersemester 2021 auf der Homepage des WiWi-Prüfungsamts online. Die Anmeldung für die Prüfungen im regulären Prüfungszeitraum läuft ebenfalls 04.06.2021 bis einschließlich 28.06.2021. Für vorgezogene Prüfungen gilt eventuell ein anderer Anmeldezeitraum.

Aktuell sind die Termine wieder nur ein Anhalt, da noch nicht absehbar ist, welche Prüfungen aufgrund Kapazitätsauslastung der Hörsäle eventuell noch nach hinten verschoben werden muss. Es kann also noch bis zum 12.07.2021 zu einer Terminverschiebung kommen. 
Die endgültige Prüfungsterminierung gibt es dann zwei Wochen vor Beginn des Prüfungszeitraumes, also am 12.07.2021.

Die Abgabe der Bachelor- und Masterarbeiten in digitaler Form letztmalig bis einschließlich Abgabetag 17. Mail 2021 verlängert wurde.

Ab dem Abgabetag 18. Mail 2021 muß am Abgabetag die Arbeit in gedruckter Form mit der Erklärung zur Übergabe an die Universitätsbibliothek bei der Post aufgegeben werden bzw. in den Fristenbriefkasten vor dem Verwaltungsgebäude eingeworfen werden.

Auch der Einwurf in den Briefkasten des Prüfungssekretariates vor dem Raum PT 1.1.12D ist bis 9.00 Uhr möglich.

Die noch nachzureichenden, ausstehenden gedruckten Arbeiten sind bis spätestens 25. Mai 2021 beim Prüfungssekretariat einzureichen.

Nach getroffener Entscheidung durch den Prüfungsausschuss, sind die Anträge online für:

1.) den Verzicht auf den Antritt eines Zweit- bzw. Drittversuchs.
2.) für den Verzicht auf die Freiversuchsregelung nach § 8 Abs. 3 Rahmenprüfungsordnung SoSe 2020 bzw. § 9 Abs. 1 Rahmenprüfungsordnung WiSe 2020/21. (sollte es im Sommersemester 2021 auch eine Freiversuchsregelung geben, wird dies voraussichtlich fortgeführt)

Damit ist es möglich:

Studienberatung auf Discord - 4. November 2020 - 17:21

Damit ihr euch unkomplizierter mit uns über Studienberatungsthemen austauschen könnt, haben wir für euch einen Discord-Server eingerichtet. Hier könnt ihr aktuelle Studieninfos einsehen und uns in den Channels direkt fragen stellen. Schaut vorbei!

https://discord.gg/cFYGYekBs3

 

Interviewpersonen gesucht - 5. Juni 2021 - 17:01

Wir (2 Masterstudentinnen BWL) suchen für unsere Seminararbeit einige Wiwi Studenten im Bachelor, die wir bezüglich Home-Office in Corona-Zeiten per Zoom interviewen dürfen. Die Antworten werden natürlich anonymisiert! Als Dank für eure Unterstützung bekommt ihr eine Kleinigkeit und Erfahrung, die euch vielleicht in Zukunft bei euren Seminararbeiten weiterhilft. Ganz vielen Dank für eure Unterstützung. Bei Interesse bitte melden an: verena.kaulich@stud.uni-regensburg.de

 

 

Liebe Studierende,

 

ich habe vor Kurzem einen YouTube-Kanal rund um das Thema Berufswahl gestartet:

https://youtu.be/hnZwd7kdiW4

 

Wir veröffentlichen dienstags immer Tipps und Tricks. Hier folgen in den nächsten Wochen u.a. Videos zum Thema Stipendien, Finanzen im Studium und ein Corona-Special.

 

Der Elite-Masterstudiengang Osteuropastudien ist ein gemeinsames Angebot der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität Regensburg und kann an beiden Standorten studiert werden. Bewerbungen für den Studienbeginn im Wintersemester 2021/22 sind *bis 15. Juni 2021*möglich. Voraussetzungen sind großes Interesse an der Region Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa, Grundkenntnisse in einer osteuropäischen Sprache, sowie ein erster Hochschulabschluss (in der Regel Bachelor).

Liebe Studierende,

 

wir von ProjectTogether gGmbH haben unser Demokratieprogramm gestartet. Bis zum 16.05.2021 können sich Teams mit Ideen zur Aktivierung junger Menschen für demokratische Prozesse bei uns bewerben.
Im Zeitraum Juni - Oktober fördern wir mindestens 25 Teams mit monatlichen Engagement-Stipendien in Höhe von 2500€ pro Person.
Unseren Bewerbungsaufruf finden Sie auf unserer Website.

Liebe Studierende,

Wir sind ein junges von Studierenden gegründetes Start-Up und haben verschiedene Formate mit denen wir Studierende und Unternehmen bundesweit, gezielt zusammenbringen. Wir veranstalten am 25./26. Mai 2021 unsere dritte digitale Karrieremesse, um Studierende und Unternehmen auch in Corona Zeiten zusammen bringen zu können.

Seiten